Bahn Beweis Blog Bücher Comic Computer Creative Commons englisch Fußball Globetrotter Poker Chips Informatik Inkscape Internet Jura Lebensmittel Leitergolf Linux lustig Mathe Microsoft Poker Politik Presse Restaurant Rätsel Schiri Smileys Spiele Sprache Supermarkt Tutorial TV Ubuntu Uni Video Vortrag Wallpaper Youtube

WP-Cumulus by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Beliebteste Einträge der letzten 30 Tage

Beliebteste Einträge aller Zeiten

Letzte Kommentare

  • jay: Wie schaffe ich über 10.000 Punkte? Bitte...
  • Georg: Man erlebt immer wieder unglaubliche...
  • Leif: Sorry, könnte auch daran liegen, dass ich...
  • michael: was bestellst du dir überhaupt...
  • Burger_King_Service-Kraft: Ich bin beeindruckt,...
  • André: Eine Ergänzung noch: Mir wurde...
  • André: So sieht’s aus! Da muss man aber...

Neue mit Arbeiter gesucht

geschrieben am Mittwoch, den 25. Februar 2009, von André

Die Sicherheitsfirma protec suchte vor einiger Zeit mittels Spots im Fahrgastfernsehen der Stadtbahn neue Mitarbeiter. Voraussetzung waren unter anderem:

Sehr gute deutsch Kenntnisse.

Scheint dringend zu sein.

Kommentare deaktiviert Kategorien: Sprachliches

Ungewöhnliche Zugansagen II

geschrieben am Donnerstag, den 5. Februar 2009, von André

Fahrgastdissen im metronom:

Liebe Fahrgäste, da in Celle erst ein Herr noch seine Weinflasche öffnen musste, haben wir jetzt eine Gesamtverspätung von sechs Minuten. Beschwerden bitte an den Herrn mit der Weinflasche.

Kommentare deaktiviert Kategorien: Alltag

Desperste Houswives

geschrieben am Dienstag, den 3. Februar 2009, von André

Das Fahrgastfernsehen in den Stadtbahnen hat es ja oft nicht so mit der Rechtschreibung, aber manchmal ist die Fehlerhäufung schon skurril. So zum Beispiel gestern:

Screenshot Fahrgastfernsehen

Das Bild stammt übrigens von dieser Seite, wo man sich das komplette aktuelle Tagesprogramm des Fahrgastfernsehens reinziehen kann.

Wenn also das letzte Buch gelesen, die letzte CD gehört und der letzte Schreibtisch aufgeräumt ist, kann man da mal einen Blick drauf werfen…

Kommentare deaktiviert Kategorien: Alltag, Sprachliches

Ungewöhnliche Zugansagen I

geschrieben am Montag, den 2. Februar 2009, von André

Aus der Kategorie “Wer sind wir und was machen wir eigentlich hier?”:

Haben Sie Fragen oder Informationen, sprechen Sie uns bitte an.

(an Bord des metronom)

Kommentare deaktiviert Kategorien: Alltag