Bahn Beweis Blog Bücher Comic Computer Creative Commons englisch Fußball Globetrotter Poker Chips Informatik Inkscape Internet Jura Lebensmittel Leitergolf Linux lustig Mathe Microsoft Poker Politik Presse Restaurant Rätsel Schiri Smileys Spiele Sprache Supermarkt Tutorial TV Ubuntu Uni Video Vortrag Wallpaper Youtube

WP-Cumulus by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Beliebteste Einträge der letzten 30 Tage

Beliebteste Einträge aller Zeiten

Letzte Kommentare

  • jay: Wie schaffe ich über 10.000 Punkte? Bitte...
  • Georg: Man erlebt immer wieder unglaubliche...
  • Leif: Sorry, könnte auch daran liegen, dass ich...
  • michael: was bestellst du dir überhaupt...
  • Burger_King_Service-Kraft: Ich bin beeindruckt,...
  • André: Eine Ergänzung noch: Mir wurde...
  • André: So sieht’s aus! Da muss man aber...

Versprecher II

geschrieben am Donnerstag, den 24. Februar 2011, von André

An der Schule gibt es auch scharfe Schwarze, … ähhh …, schwarze Schafe.

Woran sie da wohl gedacht hat?

Kommentare deaktiviert Kategorien: Sprachliches

Internet ist kaputt

geschrieben am Donnerstag, den 16. Dezember 2010, von André

Eben im Fahrstuhl gehört:

Ich gehe jetzt mit meinem Laptop zum Rechenzentrum. Der kommt nicht mehr ins Internet, das sollen die mir reparieren. Der hat angestrengte Kontaktivität.

:D

Kommentare deaktiviert Kategorien: Sprachliches

66:0

geschrieben am Montag, den 25. Oktober 2010, von André

Bei der NWZ gibt es einen Artikel über das Schlag-den-Raab-Debakel von Ria S. in der Sendung am vergangenen Samstag. Sie war die erste Kandidatin, der es gelang, nicht ein einziges Spiel gegen Raab zu gewinnen

Sehr schön ist diese Zwischenüberschrift:

Ria S. war ehemalige Profi-Tennisspielerin

Klingt, als würde sie ihre Profi-Karriere fortsetzen. Mein Favorit ist aber diese Überschrift:

0 Punkte: S. geht in die Analen der Sendung ein

:alien:

60 % Frauen

geschrieben am Donnerstag, den 9. September 2010, von André

Aus dem Bericht zum Gleichstellungsplan 2008 der Leibniz-Universität Hannover:

Juristische Fakultät

[...]

Der Anteil der Frauen bei den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen liegt also insgesamt bei 60 %.

Den anderen 40 % möchte ich lieber nicht begegnen…

Sich bemühen werden

geschrieben am Freitag, den 30. Juli 2010, von André

Die Mitarbeiter des Hotels Alpenhof in Markneukirchen im Vogtland geben sich viel Mühe mit den Fomulierungen auf der Homepage:

Dass Ihr Aufenthalt eine angenehme Erinnerung in Ihrem Gedächtnis prägt, werden sich das Alpenhofteam um Sie bemühen.

Okay, hat nicht ganz geklappt. 8O

Dafür war das Zimmer aber super. Und das Frühstücksbuffet auch.

Kommentare deaktiviert Kategorien: Sprachliches

Beiderlei

geschrieben am Mittwoch, den 31. März 2010, von André

Aus der Satzung des FC Schwalbe:

§ 4 Mitgliedschaft

Mitglied des Vereins kann jede natürliche Person beiderlei Geschlechts werden. [...]

Dabei wäre ich so gerne beigetreten…

Jetzt Punkten sammeln!

geschrieben am Mittwoch, den 10. Februar 2010, von André

Bei Netto vor der Kasse an der Decke:

Mit PunkteVier-Augen-Prinzip wäre schon was Feines…

Viel schlauer

geschrieben am Sonntag, den 13. Dezember 2009, von André

Ich habe gerade gehört, wie eine Mutter ihre Tochter anschreit:

Du denkst immer, du bist viel schlauer wie die Erwachsenen.

Kommentare deaktiviert Kategorien: Alltag, Sprachliches

Ein Franzose in Potsdam

geschrieben am Montag, den 18. Mai 2009, von André

Dieses Schild weist auf den Sommergarten eines russischen Cafés in Potsdam hin:

Geradeaus

Bin ich der Einzige, der das Schild fünfmal lesen muss, bis er kapiert, dass der Besitzer des russischen Cafés kein Franzose ist, dessen Vorname offenbar mit dem Namen “Gerard” verwandt ist?

Sprichwortlegasthenie

geschrieben am Montag, den 11. Mai 2009, von André

Fräulein D. hat eine seltene Begabung: Sie würfelt Sprichworte zusammen. Ihr neuestes Werk: “Ich freue mich total über meinen neuen Job, aber meine Mutter findet bestimmt noch die Made im Speck.”

:D

Kommentare deaktiviert Kategorien: Sprachliches
Seiten: 1 2 3 4 nächste