Bahn Beweis Blog Bücher Comic Computer Creative Commons englisch Fußball Globetrotter Poker Chips Informatik Inkscape Internet Jura Lebensmittel Leitergolf Linux lustig Mathe Microsoft Poker Politik Presse Restaurant Rätsel Schiri Smileys Spiele Sprache Supermarkt Tutorial TV Ubuntu Uni Video Vortrag Wallpaper Youtube

WP-Cumulus by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Beliebteste Einträge der letzten 30 Tage

Beliebteste Einträge aller Zeiten

Letzte Kommentare

  • jay: Wie schaffe ich über 10.000 Punkte? Bitte...
  • Georg: Man erlebt immer wieder unglaubliche...
  • Leif: Sorry, könnte auch daran liegen, dass ich...
  • michael: was bestellst du dir überhaupt...
  • Burger_King_Service-Kraft: Ich bin beeindruckt,...
  • André: Eine Ergänzung noch: Mir wurde...
  • André: So sieht’s aus! Da muss man aber...

Bundesversammlung?

geschrieben am Donnerstag, den 5. März 2009, von André

Die Juristische Fakultät der Uni Hannover bietet ein eigenes Repetitorium zur Vorbereitung aufs Examen an. Im Moment läuft ein zweiwöchiger Kurs zum Staatsorganisationsrecht.

Jemand zählte die obersten Bundesorgane auf: Bundespräsident, Bundesregierung, Bundestag, Bundesrat, Bundesversammlung, Bundesverfassungsgericht, Gemeinsamer Ausschuss.

Verwundert fragte mich mein Sitznachbar:

Was ist denn eine Bundesversammlung?

Selbst der Nichtjurist sollte schonmal davon gehört haben, der Jurastudent im ersten Semester muss sie kennen und ich hätte bis heute eher geglaubt, dass die Erde eine Scheibe ist, als dass es einen Juristen kurz vorm Examen gibt, der solch eine Frage stellt.

Die Bundesversammlung tritt übrigens alle fünf Jahre zusammen, um den Bundespräsidenten zu wählen. Dies ist ihre einzige Aufgabe. Sie besteht aus den Mitgliedern des Bundestages – aktuell 612 an der Zahl – und ebensovielen Mitgliedern, die von der Volksvertretungen der Bundesländer gewählt werden. Das nächste Mal tritt die Bundesversammlung am 23. Mai 2009, dem 60. Jahrestag des Inkrafttretens unserer Verfassung, im Berliner Reichstagsgebäude zusammen.

user_id); ?>

2 Kommentare zum Thema “Bundesversammlung?”

  1. daner sagt:

    Auch sehr schön, aber wohl für den juristischen Laien nicht ganz nachvollziehbar. :(

    Heute gelesen in den Prüfungsprotokollen für die mündliche Prüfung im Staatsexamen(!):

    Prüfer: “Darf das Verwaltungsgericht die Ermessensfehler der Behörde überprüfen?”
    Prüfling: “NEIN, die Behörde ist doch in ihren Ermessensentscheidungen frei!!”

    Ohne Worte… ;-(

  2. André sagt:

    Kann ja nicht jeder richtige Antworten geben! :evil: